News

 

Peter Wiedersheim, Co-Präsident der Konferenz der Kantonalen Ärztegesellschaften KKA, stand Politik+Patient Rede und Antwort. Er kritisiert ungesunde Entwicklungen im Gesundheitswesen. Lesen Sie hier die Langversion des Interviews.

Bruchlandung mit MARS-Mission

 

Die Behörden müssen sich beim Aufbau statistischer Grundlagen für den ambulanten Gesundheitssektor (Projekt MARS) happige Vorwürfe der ärztlichen Standesorganisationen anhören. mehr »

Warum die Prämien steigen

 

Krankenkassen berechnen ihre Prämien mit Faktoren, die Ärzte und Patienten nicht beeinflussen können. mehr »

Mammutaufgabe Migration

 

Die Einwanderung von Migrantinnen und Migranten aus aller Welt stellt das Gesundheitssystem in der Schweiz vor neue Aufgaben. mehr »

Wer ist schuld am Hausärztemangel?

 

Die Schweiz ringt um Grundversorger. Der Hausärztemangel kam aber nicht aus heiterem Himmel. Vielmehr wurden Zeichen der Zeit über Jahre hinweg ignoriert. Planwirtschaftliche Fehler verfolgen uns bis heute.
mehr »

Digitale Verlockungen

 

Die CSS macht den Anfang: Sie belohnt ihre Kunden mit Gutschriften, wenn diese sich ausreichend bewegen. Ärzte sehen diesen Trend kritisch. mehr »

Ungesunde Entwicklungen

 

Bei der Tarifrevision werden Intrigen gesponnen und unheilige Allianzen geschlossen. Dabei blieben Patient und Volkswirtschaft auf der Strecke, kritisiert Peter Wiedersheim. mehr »